Melkfett-Milch-Maske gegen trockene Füße

Trockene, kratzige Füße sind vor allem im Winter ganz normal. Mal ehrlich, würden wir ständig in Stiefeln und dicken Strümpfen stecken, wären wir ja auch irgendwann zickig drauf. Doch die Kombi aus Melkfett und Milch besänftigt sie ganz schnell wieder und lässt wich wie auf Wolken laufen.

Das wird gebraucht:

2 Esslöffel Melkfett
3 Esslöffel Milch

So geht es:

Verknetet in einer kleinen Schale die Milch mit dem Melkfett, sodass eine hellgelbe Paste entsteht. Diese streicht ihr auf die Füße, massiert die Ballen, Fersen und das Nagelbett ausgiebig und zieht für mindestens eine halbe Stunde weiche Baumwollsocken über. Danach nehmt ihr die Reste mit einem Papiertuch ab. Noch zarter werden die Füße, wenn ihr die Maske über Nacht einwirken lasst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s