Blogparade – What´s in my Bag

Die liebe Anja von Castlemaker hat unter dem Thema Must-Haves in der Handtasche zu einer Blogparade aufgerufen. Ich folge ihr schon länger und stöbere gerne auf ihrer Webseite. Ich finde, das ist ein gutes Thema um mich mal an meine erste Blogparade ran zu trauen. Das dürfte genau mein Thema sein und deshalb lege ich jetzt einfach mal los.

wp-image-890799143jpg.jpg

wp-image-1991102400jpg.jpg

Handtasche

Meine Handtaschen sind von keiner bestimmten Marke, Firma oder einem bestimmten Designer. Wegen meinem doch kleinen Azubigehalt halte ich mich an die eher günstigeren Noname Produkte. Dabei orientiere ich mich meistens an den aktuellen Trends und versuche dann ein ähnliches günstiges Modell zu finden. So kann ich auch schnell ein Modell austauschen und es tut meinem Geldbeutel nicht ganz so weh, falls doch mal eine kaputt gehen sollte. Meine Handtasche ist auch täglich im Gebrauch und auch überall dabei.

wp-image-1006747506jpg.jpg

 

Netbook
Seit kurzem habe ich ein neues Netbook und da es klein und leicht ist, passt es super in die Handtasche. Seit dem ist es auch immer mit dabei. Egal wo man mal etwas Zeit oder Langeweile hat, ich kann immer an weiteren Beiträgen arbeiten oder etwas anderes am Netbook arbeiten.

 

 

 

wp-image-856201029jpg.jpg

 

Kosmetiktasche

Meine Kosmetiktasche mit meinen Basic-Schminkutensilien ist auch immer dabei. Quitschbunt, damit man sie schnell in der Handtasche findet. Make-up, Puder, Wimperntusche, Augenbrauenstift und ein Lipgloss sind so immer schön geordnet dabei.

 

 

wp-image-611220720jpg.jpg

 

Geldbörse und Schlüssel

Meine Geldbörse muss natürlich immer mit dabei sein. Genauso findet der Schlüssel immer einen Platz in der Handtasche.

 

 

 

 

wp-image-1135367174jpg.jpg

 

Handpflege

Immer mit dabei ist auch noch ein kleine Flasche Desinfektionsmittel und meine Handcreme. So habe ich immer gepflegte und saubere Hände.

wp-image-767748729jpg.jpg

Pfefferspray, Taschenlampe, Taschentücher und eine kleine Tasche mit Hygieneutensilien und ganz viel Ramsch 🙂

Sicherheit geht vor und besser haben als hätte… Und etwas Ramsch, wie Bonbons, kleine Tüten, Deo und Haargummis…

 

 

große Flasche stilles Wasser

Da ich eigentlich nur stilles Wasser trinke, lohnt es sich für mich immer eine große Flasche dabei zu haben. Wer den ganzen Tag unterwegs ist spart somit auch enorm Geld, wenn man  sich nicht ständig ein überteuertes Getränk kaufen muss.

Das war der Inhalt meiner Handtasche. Eigentlich gar nicht so spektakulär. Aber je nachdem wo ich hin gehe wird noch mein Ordner für die Berufsschule, ein paar flache Wechselschuhe, eine warme Strickjacke oder eins meiner aktuellen Testprodukte dazu gepackt.

wp-image-1477132023jpg.jpg

ABER.. dann gibt es ja noch Situationen in denen es heißt, kannst du mal kurz mit einstecken… Egal ob man mit Schwestern, dem Freund oder ein paar Freunden unterwegs ist, irgendjemand fragt immer: Kannst du mal kurz einstecken, hast ja ne große Tasche dabei. Ich glaube sowas kennt jeder, der eine große Handtasche hat..

Mein Auto zeigt mir auch immer an, ich solle bitte meinen Beifahrer anschnallen 😀

 

 

 

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Blogparade – What´s in my Bag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s