Cofain – Produkttest

Auf dem Bloggertreffen 2017 „Meet a Blogger“ wurden wir von der Firma Cofain mit Getränken ausgestattet. Wir durften die Sorten „Pure Cofain – Cola Coffee Taste“ und „Cofain – Near Water Lemon“testen. Außerdem gab es noch reichlich Dosen, ebenfalls mit dem „Pure Cofain – Cola Coffee Taste“.

img_20170307_063849.jpg

Ich habe mich nun Zuhause in Ruhe durchprobiert, denn ich kannte bis zum Bloggertreffen weder die Firma noch die Getränke. Sarah von Ossilinchenddtestet hatte mir auf dem Bloggertreffen geraten, die Getränke schön kühl zu trinken. Genau das habe ich auch gemacht.

img_20170308_112051.jpg

Schön gekühlt habe ich erstmal den „Pure Cofain“ mit Cola und Kaffee Geschmack ausprobiert. Es schmeckt, wie zu erwarten, nach Cola und Kaffee. Mir persönlich sagt das Getränk nicht so zu. Ich trinke normalerweise nur stilles Wasser. Dementsprechend tränen meine Augen immer, bei allen Kohlensäurehaltigen Getränken und ich finde sehr viele Getränke einfach zuckersüß. Das „Pure Cofain“ hat auch sehr süß geschmeckt und der bittere Kaffeegeschmack sagt mich nicht wirklich zu, da ich auch kein großer Kaffeetrinker bin. Aber das ist ja wie so oft Geschmackssache.

img_20170307_063943.jpg

Weiter ging es mit einer Flasche „Cofain“ Wasser mit Zirtonengeschmack. Und das Getränk hat mir schon deutlich besser geschmeckt. Die Zitrone war immer noch sehr süß und deutlich herauszuschmecken. Der Gesamtgeschmack war deutlich besser.

Die beiden „Cofain“-Produkte sind stark mit Koffein versetzt und das merkt man auch beim Trinken. Kurze zeit später hat meinen einen richtigen Wachkick und ist wieder total da. Da ich weder Energie-Drinks noch Cola trinke, habe ich den Koffeinkick sehr stark gespürt. Auf Dauer sind diese Produkte nichts für mich, denn ich halte nicht viel davon. Dennoch war es schön, dass ich die Möglichkeit hatte neue Produkte zu testen, die ich mir sonst nie gekauft hätte. Berichte von der Energie-Fraktion auf dem Bloggertreffen von Miriam und Sarah könnt ihr auf den Blogs der beiden nachlesen. Ich bin mal gespannt, was die beiden zu den Produkten sagen, sie kennen sich auf alle Fälle besser damit aus als ich.

img_20170308_112350.jpg

Es ist noch wichtig darauf hin zu weisen, dass diese Getränke von Cofain 699 keine Energie-Drinks, kein Kaffee und kein Softdrink ist. Die Getränke sind starke Wachmacher, bestehend aus Kaffee-Extrakten und anderen rein natürlichen Wirkstoffen. Durch den starken Koffein sind die Getränke nicht für schwangere oder stillende Frauen geeignet. Die üblichen Warnhinweise sind auf jeder Flaschen- oder Dosenrückseite vermerkt.

Gestern habe ich die Flaschen mit zum Billiard spielen mitgenommen und dort habe ich mitbekommen, wie verschieden die Getränke ankommen. Der eine sagt es schmeckt am Anfang nach Zimt, der andere findet den Kaffeegeschmack gut, ein allgemeines Urteil scheint es nicht zu geben. Jeder sollte es mal probieren und dann selbst entscheiden. Der Wachmachende Effekt ist auf alle Fälle bei jedem angekommen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s