Just Cosmetics – Produkttest

Beim „Meet a Blogger“ Bloggertreffen gab es auch einige Produkte von Just Cosmetics, die wir untereinander aufgeteilt haben.

Ich hätte mit allen Kosmetikprodukten was anfangen können, deshalb war es mir egal was ich bekomme und habe das letzte genommen. Das war der Primer „expert – pore filler & blur“.

Der Primer ist in einem sehr kleinen Pumpspender untergebracht. Nach ein paar mal Luft kam dann auch endlich der Primer heraus. Der Pumpspender ist super zum dosieren geeignet. Der Primer an sich, ist etwas wie Vaseline nur dichter. Poren und auch Narben lassen sich super damit abdecken und Kaschieren die Unebenheiten. Mit meine Make-Up konnte ich alles super Überschminken – Puder drüber und das Gesicht sah wirklich perfekt aus, wie mit einem Filter. Und das, für ganze fünf Minuten… Danach habe ich etwas angefangen zu schwitzen. Durch die Fettschicht in meinem Gesicht habe ich noch mehr geschwitzt. Das Make-Up fing an zu verlaufen und ich hatte das Gefühl mir einmal komplett Vaseline als Gesichtsmaske aufgetragen zu haben. Mein Gesicht klebte und ich hatte das Gefühl meine Poren verstopfen und die Haut kann gar nicht mehr Atmen. Fazit: Für kurze Fotos super geeignet, im Alltag allerdings unbrauchbar.

2017-03-31-11-26-29-401

Meine kleine Schwester (13 Jahre), die beim Bloggertreffen meine Unterstützung war, hat auch etwas abgestaubt. Sie ist glaube ich der größte Nagellack-Junkie den ich kenne. Und Surprise Surprise sie hat sich einen Nagellack ausgesucht. Hier kommt ihre kurze Meinung zum „sparkling sand“ Nagellack von Just Cosmetiks:

Der Nagellack sieht schön aus. Er glitzert und deckt auch schon beim ersten Auftragen. Getrocknet ist er innerhalb von einer Minute. Allerdings bröckelt er ziemlich schnell durch die Glitzerpartikel ab.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Just Cosmetics – Produkttest

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s