Manna Naturkosmetik – Produkttest

Auch Manna Naturkosmetik hat uns bei dem Bloggertreffen "Meet a Blogger" vor einiger Zeit unterstützt. Jede der Teilnehmerinnen hat eine Geschichtsseife und ein Fläschen Arganöl bekommen. Meine Gesichtsseife ist die Eben Gesichtsreinigungsseife mit Aktivkohle und farblich ist sie  Rabenschwarz. Die Seife war sehr schön eingepackt und noch einmal verschweißt. Es ist etwas ungewöhnlich sich mit einer … Manna Naturkosmetik – Produkttest weiterlesen

Advertisements

Batiste Trockenshampoo – Produkttest

Vor fast einem Jahr habe ich über das Batiste Trockenshampoo geschrieben. Heute dreht es sich wieder um das Trockenshampoo. Auch wenn mein alter Beitrag einer meiner ersten war, finde ich ihn immer noch ganz gut und passend. Daher wird das hier heute kein riesen Beitrag, sondern nur ein kleines Update zu den Produkten und meinen Erfahrungen. … Batiste Trockenshampoo – Produkttest weiterlesen

Batiste Trockenshampoo

Haare waschen dauert seine Zeit. Und wer es allzu häufig macht, kann damit die Haare strapazieren. Mit Trockenshampoo kann man das umgehen. Die Trockenshampoo-Marke Nummer 1 auf dem Markt ist Batiste. Durch den Rossmann Produkttest und die brandnooz box hatte ich die Möglichkeit gleich zwei Trockenshampoo von Batiste zu testen.  "Alle Batiste Trockenshampoos basieren auf einer innovativen, stärkehaltigen … Batiste Trockenshampoo weiterlesen

Hefe-Sonnenblumenöl-Kur gegen spröde Haare

Kaum zu glauben, aber ganz normale Hefe ist ein echtes Multitalent in Sachen Schönheit! Denn sie enthält enorm viel Biotin, besser bekannt als Haar-Vitamin. Dadurch wächst seine Mähne schneller und vor allem kräftiger nach. Das Sonnenblumenöl macht sie zudem mega-weich, ohne die Haare zu beschweren.   Das wird gebraucht: 5 Esslöffel trockene Hefe 100 ml … Hefe-Sonnenblumenöl-Kur gegen spröde Haare weiterlesen

Salbei-Pfefferminz-Leave-in-Kur für fettige Haare

Gegen Schuppen und fettiges Haar ist ein Kraut gewachsen - oder eher zwei! Denn Salbei und Pfefferminze erfrischen nicht nur den Atem, sie befreien auch deine Kopfhaut von beschwerenden Rückständen und verhindern, dass die Haarwurzeln zu viel Fett bilden. Das wird gebraucht: 500 ml Salbeitee 500 ml Pfefferminztee   So geht´s: Kocht eine Kanne mit … Salbei-Pfefferminz-Leave-in-Kur für fettige Haare weiterlesen

Zitronen-Essig-Spühlkur für störrische Haare

Was haben Essig und Zitronensaft gemeinsam? Ihr Säuregehalt bewirkt, dass sich die Schuppenschicht der Fasern schließt. Das Ergebnis sind glatte und ultra-geschmeidige Haare. Sauer macht nicht nur lustig, sondern auch noch schöne Haare! Das wird benötigt: 200 ml Apfelessig 100 ml Zitronensaft 500 ml Wasser   So wird es gemacht: Mischt alle Zutaten in eine … Zitronen-Essig-Spühlkur für störrische Haare weiterlesen

Eier-Bier-Maske gegen stumpfe Haare

Jetzt bloß nicht die Nase rümpfen, denn ich verspreche euch: Einen besseren Haare-zum-Strahlen-Bringer als dieses Rezept gibt es nicht! Bier kräftigt den Schopf mit Vitaminen und Spurenelementen. Eier reparieren spröde Strähnen dank ihrer Proteine und lassen sie in neuem Glanz erstrahlen. Du brauchst:  500 ml Bier  3 Eier   So geht's: Klingt vielleicht etwas ungewöhnlich, … Eier-Bier-Maske gegen stumpfe Haare weiterlesen